Der Rohbau steht!

Der Rohbau steht und die Vorabnahme findet statt...

Hallöchen, ich bin nach langer Zeit wieder zurück!!

Ich wollte euch ja eigentlich vor diesem Beitrag, etwas über die Elektro und Badezimmerplanung erzählen, aber ich bin leider nicht dazu gekommen. Daher ist es besser, wenn Ihr dazu dieses Video anschaut!

Kurze Anmerkung: 4000€ Mehrpreis für Fliesen, Fugen und Eckschutzschienen für das Hauptbad und Gäste-WC.( Fliesen waren nicht vom Standard, aber dazu werde ich bald mehr Berichten und zeigen!) Und circa 1800€ Mehrpreis für extra geplante Steckdosen, Auslässe und Schalter!

 

Jetzt kommen wir aber zum eigentlichen Thema…

Nach nicht mal 8 Monaten Bauzeit, war endlich die Vorabnahme.

Bei der Vorabnahme wird eine Hausbegehung mit dem Projekt- und Bauleiter gemacht und ggf. mit einem eigenen Gutachter. Es wird jeder Raum geprüft und geguckt, ob irgendwelche Baumängel zu sehen sind. Außerdem wird natürlich geschaut, ob Sonderwünsche die z.B die Elektro oder Badezimmerplanung betreffen, berücksichtigt worden sind. Alles was noch bis zur Schlüsselübernahme erledigt werden muss und Mängel werden protokolliert.

Wir waren etwas mehr als eine Stunde mit der Vorabnahme beschäftigt und haben auch allerlei Fragen gestellt, die uns in den Sinn gekommen sind. Der Polier und die Projektleiterin waren sehr professionell und konnten uns auch alles beantworten. Außerdem haben Sie selbst auch noch kleine Mängel festgestellt und sofort vermerkt und weitergegeben.

Ich muss echt sagen, das ich mich in den Räumen auch schon sehr wohl gefühlt habe. Ich denke das lag daran das die Fenster und Türen schon drinnen waren und der Estrich auch schon gegossen war.

Wir waren mit der Arbeit sehr zufrieden. Es wurden nur minimale Mängel festgestellt, wie z.B bei der Rohrverlegung für die Badewanne. Die Rohre für kalt und warm Wasser sollten mittig der Badewanne gesetzt werden, und diese waren zu weit rechts. In unserem Beisein wurde der Installateur sofort hinzugezogen und der gute Mann war dann schon dabei, dies wieder zu korrigieren. Fanden wir natürlich hervorragend!!!

Ansonsten wurde ein Lichtschalter im Ankleideraum vergessen und eine Steckdose  im Hauptbad für unser Waschtisch, die ebenfalls in den nächsten Tagen gelegt werden.

 

In den nächsten Tagen soll die Fassade auch schon fertig sein und der Maler fängt an die Wände zu verputzen. Der Countdown kann nun beginnen!

Nur noch -20 Tagen bis zur Schlüsselübergabe!!!

Vielleicht interessiert dich auch...

0
Schwelm, Germany
Es ist endlich Halbzeit 🙈🎊
Ich muss ja zugeben das die erste Arbeitswoche nach dem Urlaub, mich ganz schön kaputt macht! 🙄 Ich schaff es einfach nicht vor Mitternacht ins Bett zu gehen und muss 5 Std später wieder auf die Beine sein... Ich muss ja dazu sagen, dass ich so ein Kandidat bin, der nach der Arbeit noch die Bude in jeder Ecke putzt und noch nebenbei gefühlt 3000 andere Dinge erledigt, weil ich mich einfach nicht hinsetzten kann, ohne das vorher alles gut riecht und glänzt und die Kinder satt sind! Heute aber sitze ich schon in Schlafsachen genau hier☝🏼auf dieser wunderschönen Couch und mach einfach nix mehr!! 🚫... Ok ich geb’s zu😬 Ich hab hier kurz gesaugt und das Klo geputzt! 😆Aber jetzt werde ich mein TV anmachen und einfach nur chillen!! 😎
Was macht ihr denn gerade schönes?

#interior #interiordesign #interiorinspo #interior4you1 #wohnzimmer #dekoration #wohnzimmerideen #wohnzimmerdeko #inspiration #bauen #hausbau #doppelhausliebe #doppelhaushälfte #eigenheim #einrichtungsideen